Therapieverlängerung

Warum auch Sie sich den Vorteil der Therapieverlängerung sichern sollten:

Die gesetzlichen Krankenkassen sehen eine Regelzeit pro Behandlungstermin von 15-25 Minuten vor.

In dieser Zeit ist laut Krankenkasse nicht nur die eigentliche Behandlung vorgesehen, sondern darüber hinaus:

  1. Vorbereitung des Therapieraumes
  2. An- und Ausziehzeit für den Patient
  3. Lückenlose schriftliche Dokumentation des Therapeuten
  4. Ggf. Kontaktaufnahme mit dem behandelnden Arzt
  5. Aufräumen des Therapieraumes nach der Behandlung
  6. Evtl. weitere Terminabsprachen


Aufgrund des engen Kostenkorsetts der Krankenkassen bleibt für die eigentliche Behandlung des Patienten leider nicht mehr als 15 Minuten reine Behandlungszeit über. In dieser kurzen Zeit ist es bei vielen Beschwerdebildern leider nicht möglich diese zu lindern oder sogar nachhaltig zu verbessern.
Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre reine Behandlungszeit zu verlängern, um Ihre Beschwerden besser und nachhaltiger therapieren zu können.

Folgende Modelle bieten wir an:

physio arnulfpark therapie verlaengerung

Sollten Sie Fragen zu den unterschiedlichen Modellen haben, sprechen Sie uns gerne an.

Physio im Arnulfpark

Erika-Mann-Str. 23
80636 München

Kontakt

Telefon: 089 / 544 446 33
Email: info@physio-arnulfpark.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 7:00 - 21:00 Uhr